Benachrichtigungen
Alles löschen

Empfehlung für ein 15S LiIon Ladegerät mit 15A- 20A Ladeleistung?

Seite 1 / 2

Roman Frommelt
Mitglied Registered
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 171
Themenstarter  

Kann mir vielleicht jemand einen Tip für ein 15S LiIon Ladegerät mit 15-20A geben? Meine bisherigen Kontaktaufnahmen zu eglider oder exomo wurden diesbezüglich leider nicht beantwortet.

Der 15S10P Akkupack bekommt ein eigenes BMS zur Temp/Kurzschluss/Balancen.


Zitat
Michael Oswald
Mitglied Registered
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 31
 

Welches BMS hast Du vor, einzusetzen. Ich habe ähnliche Überlegungen.


AntwortZitat
Thomas Brandstetter
Mitglied Registered
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 170
 

E-glider und Exomo sind Hersteller von flugfertigen Systemen. Verständlich das die nichts einzeln  an DIY  verkaufen.

 

Würde es bei Händlern ( zb. MGM ) von Ladegeräten versuchen, oder direkt bei Herstellern ( zb. https://www.mec-energietechnik.at/ladegeraete--batterien/fuer-lithium---bleibatterien-lader-mit-luefter ),  falls die an Endkunden verkaufen.

 

Denke aber mit 15 S wird es schwierig werden. Der Markt ist ja auf 14 S ausgerichtet.

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 9 Monaten von Thomas Brandstetter

Alles geht immer noch besser, als es gemacht wird.
- Henry Ford


Roman Frommelt gefällt das
AntwortZitat
Roman Frommelt
Mitglied Registered
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 171
Themenstarter  

Ich hab von Daniel einen Tip bekommen, den er erfolgreich in Verwendung hat:

Von Chargery den C10325, geht bis 24S

Muss noch abklären, wie es mit nachverzollen aussieht...


AntwortZitat
Roman Frommelt
Mitglied Registered
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 171
Themenstarter  

BMS verlinke ich noch in meinen Akkubau Thema 🙂 Ist aber noch nicht getestet und kommt aus China...


AntwortZitat
Roman Frommelt
Mitglied Registered
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 171
Themenstarter  

@ Thomas, du hast ja auch einen Junsi Charger in Verwendung?! Kann der größte Junsi Charger 2x10S LiIOn oder nur 1x10S? Gibt dann auch 63V mit 20A im CC/CV auf einer Leitung raus?


AntwortZitat
Thomas Brandstetter
Mitglied Registered
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 170
 
Veröffentlicht von: @kometendieter

@ Thomas, du hast ja auch einen Junsi Charger in Verwendung?! Kann der größte Junsi Charger 2x10S LiIOn oder nur 1x10S? Gibt dann auch 63V mit 20A im CC/CV auf einer Leitung raus?

Ich verwende  3Stk. Junsi 208b gespeist von 3 Stk. Servernetzteilen 24 V / 40 A. Die Akkublöcke werden je als 5 S Pack geladen. Beim Trike erst im Fluggerät  seriell verbunden zu 15 S. Beid en austiegshilfen ist der Pack als 15 S verbunden. Zum laden und Balancing / Monitoring sind je 3 Getrennte Anschlüss zu 5 S Sektionen.

Weils hier passt: man darf niemals einen Lader der zb. 3 Ausgänge für 5 S  hat an einen 15 S Akku verwenden der dauernd in Serie verbunden ist. Die Galvanische Verbindung der 3 Ladeeinheiten dann im Ladegerät erzeugt einen Kurzschluss. Ebenso wenn der Lader zb. 2 mal 10 S hat ist es nicht möglich 10 S (oder 7 S) und 5 S  (oder 8 S) auf einmal zu laden wenn er dauernd auf 15 S verbunden ist. Auch hier gibt es einen Kurzschluss.

 

 

Alles geht immer noch besser, als es gemacht wird.
- Henry Ford


Roman Frommelt gefällt das
AntwortZitat
Thomas Brandstetter
Mitglied Registered
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 170
 

Hallo,

 

im US Forum gesehen.

 

Vielleicht interessant: http://www.chargery.com/C10325.asp

Da ich keine Erfahrung mit dem Gerät habe solle es nur als "mögliche Option" gelten.

Ob es rechtlich erlaubt ist solche Geräte in der EU zu betreiben, kann ich nicht beurteilen.

Vieleicht weis da jemand von euch etwas dazu?

Bild stammt von der Website: http://www.chargery.com/C10325.asp

 

1636537583-charger_BMS_24S-battery.jpg
 
 
Diese r Beitrag wurde geändert Vor 9 Monaten 2 mal von Thomas Brandstetter

Alles geht immer noch besser, als es gemacht wird.
- Henry Ford


Roman Frommelt gefällt das
AntwortZitat
Roman Frommelt
Mitglied Registered
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 171
Themenstarter  

Ja,genau den hatte ich Oben auch kurz erwähnt gehabt. Daniel hat diesen schon eine zeitlang in Gebrauch und funktioniert ganz gut bzw. gab bisher keine Ausfälle. Wahrscheinlich wird es der werden.


Thomas Brandstetter gefällt das
AntwortZitat
Roman Frommelt
Mitglied Registered
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 171
Themenstarter  

Ich habe heute ein Angebot für das Nova-1000 in der 15S und 15A Version für 290€ inkl. Versand/Steuern von mec-energietechnik.at erhalten. Danke Thomas für den Tip.


Thomas Brandstetter gefällt das
AntwortZitat
Stefan Hanshans
Mitglied Registered
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 115
 
Veröffentlicht von: @kometendieter

Ich habe heute ein Angebot für das Nova-1000 in der 15S und 15A Version für 290€ inkl. Versand/Steuern von mec-energietechnik.at erhalten. 

Das klingt nach einem sehr guten Preis.


AntwortZitat
Roman Frommelt
Mitglied Registered
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 171
Themenstarter  

Gerade gab es noch die Info, dass man mit einer zusätzlichen Infrarotschnittstelle (kostet 54€) die Spannung für eine andere Zellenanzahl anpassen kann.


AntwortZitat
Stefan Hanshans
Mitglied Registered
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 115
 

Infrarot? Ist da auch eine Fernbedienung dabei? Heutzutage wäre Bluetooth doch sinnvoller. Aber besser als gar nicht.


AntwortZitat
Roman Frommelt
Mitglied Registered
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 171
Themenstarter  

Die haben mir halt nur eine "Infrarotschnittstelle" zum Ändern der Ladespannung für 54€ vorgeschlagen, mehr weiß ich auch nicht. Bin noch am Überlegen ob es das Chargery oder das mec bei mir wird. Beim chargery wird das wechseln zwischen 14s und 15s mit dem Display und Poti bestimmt einfacher/schneller sein, als das "umprogrammieren" des novas.


Thomas Brandstetter gefällt das
AntwortZitat
Roman Frommelt
Mitglied Registered
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 171
Themenstarter  

Hier ist der Bestelllink für das Chargery, über den Daniel schonmal erfolgreich bestellt hat.

https://www.rchubiq.eu/chargery-power-c10325-1500w-24s-lipo-li-ion-life-lito-nimh-nicd-p-727.html

 


Thomas Brandstetter gefällt das
AntwortZitat
Seite 1 / 2
Teilen:

 98,879 total views,  111 views today